LTE-Prepaid-Tarife im o2-Netz
Achtung: günstige Preise sichern!

Jetzt nur

0,00*

monatlich

LTEPREPAID.de LTE 6 Cent

  • Telefonie: 6 Cent /Minute in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze
  • SMS: 6 Cent /SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze
  • Internet: 6 Cent pro MB mit LTE-Speed max. 21,6 MBit/s
  • Einmaliger Startpaketpreis: 9,95 €
*Weitere Infos siehe Fußnote

Surf-Geschwindigkeit im LTE-Netz

  • LTE-Prepaid-Tarife
    im o2-Netz
  • für Telefonie, SMS
    und mobiles Internet
  • Bis zu 21,6 Mbit/s
    im LTE-Netz
  • Täglich kündbar

Alle Prepaid-Tarife von LTEPREPAID.de sind für die Nutzung des schnellen Funkstandards LTE ausgelegt. Long Term Evolution (LTE) wurde 2010 in den deutschen Mobilfunknetzen gestartet und seitdem kontinuierlich ausgebaut. Die erste Stufe, LTE der Kategorie 3 (Cat3) bietet Download-Geschwindigkeiten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde. Mit der Erweiterung Cat4 sind Datenraten von bis zu 150 Mbit/s im Downlink möglich. Die derzeit höchste Ausbaustufe Cat6 hebt die theoretische Surf-Geschwindigkeit auf bis zu 300 Mbit/s. Uploads können per LTE mit bis zu 50 Mbit/s durchgeführt werden.

 

o2: Gutes LTE-Netz

Kunden von LTEPREPAID.de nutzen das Mobilfunknetz von Telefónica o2. Der Netzbetreiber hat sein Funknetz in den vergangenen Jahren intensiv erweitert und großflächig mit dem neuen Funkstandard LTE aufgerüstet. Das Breitband-Netz von o2 zeigt eine gute Performance und hohe Zuverlässigkeit, insbesondere in den Städten – das bestätigen auch die guten Ergebnisse, die das o2-Netz in den großen Netztests der vergangenen Jahre erhalten hat.

 

LTE-Geschwindigkeiten im 4G-Netz von o2

Sowohl die Smartphone-Tarife als auch die Datentarife von LTEPREPAID.de werden im LTE-Netz von o2 realisiert. Die maximale Übertragungsgeschwindigkeit beträgt im Download 21,6 Mbit/s, Uploads funktionieren mit bis zu 11,2 Mbit/s. Ist das gebuchte Datenvolumen aufgebraucht, sinkt die Datenrate bis zum neuen Abrechnungszeitraum auf maximal 32 kBit/s.